philosophie

Entropie ist die physikalische Größe der Unordnung in einem System. Je mehr Entropie, desto weniger Ordnung.
Wir wollen der strikten Ordnung des Alltags ein befreiendes Durcheinander aus Liebe, Kultur und Hedonismus entgegensetzen. Aus Erfahrung wissen wir: all das lässt sich am Besten unter freiem Himmel und im Grünen erleben.

Da das Leben aber nicht nur aus Partys besteht, begreifen wir die entropie auch als Plattform für kritische Gedanken. Deshalb werden Techno, Psytrance und Bands von Workshops, politischen Inhalten und Theater begleitet.
Wir versuchen uns kapitalistischer Verwertungslogik so weit es möglich ist zu entziehen. Niemand von uns verdient Geld an der entropie, alle Preise dienen der Kostendeckung des Festivals.

Sollte es durch eine stark besuchte entropie zu Einnahmeüberschüssen kommen, nutzen wir diese ausschließlich für die Unterstützung von Projekten aus dem politisch linken Spektrum und für den Aufbau eines noch besseren und gleichermaßen günstigen Festivals im Folgejahr.

Aufgepasst! Bei uns ist kein Platz für diskriminierendes Verhalten jeder Form!
Solltet ihr trotzdem derlei erfahren oder beobachten, werden wir euch helfen. Mehr dazu vor Ort in unserem Programmheft.

Wir freuen uns extrem auf eine wundervolle Party mit euch! Bis dann.

location
Die entropie wird auf einem gemütlichen Hof inmitten schöner Natur stattfinden. Viele Bäume, Büsche, alte Gemäuer und großzügige Wiesenflächen ermöglichen uns eine ansprechende Floor- und Bühnengestaltung.

adresse

Homburgshöhe
16269 Wriezen

koordinaten

2.34728347289374, 4.234238748237

karte

anreise

shuttlebusse

Die günstigste und einfachste An- und Abreisemöglichkeit ist unser Shuttlebus ab Strausberg Nord (S5), der euch in knapp 30 Minuten zum Gelände bringt. Ihr könnt eure Hin- und Rückfahrt direkt beim Ticketkauf hinzubuchen. Sobald wir den Fahrplan erstellt haben, werdet ihr per Mail benachrichtigt. Im Login-Bereich könnt ihr euch dann zu für euch passenden Abfahrtszeiten Sitzplätze reservieren. Wer am S-Bahnhof ohne Shuttleticket steht, muss leider auf freie Plätze hoffen oder den teureren ÖPNV benutzen (siehe öffentliche).

öffentliche

Die nahe gelegene Bushaltestelle heißt Homburgshöhe. Fahrt mit der S5 bis Strausberg Nord, oder der Regionalbahn bis Wriezen Bahnhof. Von dort aus fahren Freitags im 2 Stundentakt Busse, von Wriezen aus ist das Gelände auch in 20 Minuten zu Fuß zu erreichen. Wir werden den lokalen ÖPNV über das zu erwartende „erhöhte Fahrgastaufkommen“ informieren. Sonntags fahren leider keine öffentlichen Busse, so dass eine Abreise ohne Shuttleticket nur bei freien Plätzen im Shuttlebus oder ab Wriezen Bahnhof möglich sein wird.

mit dem auto

Wer einen Parkplatz braucht, muss diesen zusätzlich zum Ticket buchen. Pro Auto sind es 15 €. Parklplätze sind limitiert, da wir nicht viel Parkmöglichkeiten haben. Außerdem ist es viel ökologischer und sicherer mit unserem Shuttle oder dem ÖPNV anzureisen.
Wir raten sehr davon ab, euer Auto auf der Landstraße abzustellen.
acts
Die gesamte Liste an Acts wird erst wenige Wochen vor dem Festival veröffentlicht.
Im Hof in charakteristischer Klinkerbauweise spielen nachmittags Bands aus verschiedensten Musikrichtungen von Punk über Rap bis Balkan. Nachts erwartet euch dort Techno. Zwischen einigen Bäumen, auf einer großen, idyllischen Obstwiese, wird nachmittags und abends mit Techno aufgewärmt und nachts mit Progressive- und Psytrance durchgestartet. Am Waldrand, auf einem ehemalige Kartoffelacker, erwartet euch eine Bühne für politische Inhalte, Theater, Singer/Songwriter, Jamsessions und mehr.
Impressum AGB